HeaderBild Passion creates innovation
Die POLYTEC GROUP ist ein führender Entwickler und Hersteller von hochwertigen Kunststofflösungen – präsent auf 4 Kontinenten mit ca. 3.600 Mitarbeitern. Das österreichische Unternehmen ist Komplettanbieter im Bereich Spritzguss, Spezialist für faserverstärkte Kunststoffe sowie Produzent von Originalzubehörteilen aus Kunststoff und Edelstahl.

Unseren Leitsatz PASSION CREATES INNOVATION leben wir mit Überzeugung. Und das so erfolgreich, dass wir unser Team erweitern. Derzeit suchen wir einen Mitarbeiter (m/w/d) als

CAE BERECHNUNGSINGENIEUR

FÜR VERBUNDWERKSTOFFE

Ref.-Nr.
3928

Eintrittsdatum
ab sofort

Einsatzort
Lohne

Beschäftigungsausmass
in Vollzeit

Polytec ist ein innovatives, mittelständiges Unternehmen, dass sich zum Ziel gesetzt hat, die Mobilität der Zukunft entscheidend mitzugestalten. Die Grundlage hierfür bildet unsere langjähre Erfahrung in der Auslegung und Fertigung funktionaler Bauteile aus Kunststoff mit hohem technischem, strukturmechanischem und optischem Anspruch.

Wir möchten unser Team um Mitarbeitende mit mehrjähriger Erfahrung im Bereich der simulativen Auslegung faserverstärkter Kunststoffe (FVK) oder hybrider Werkstoffverbunde erweitern. Hierzu gehören insbesondere auch  thermoplastische FVK aus, UD-Tapes, Organo-Sheets, Langfaserverstärkte Pressbauteile (LFT, LWRT), aber auch Spritzguss bzw. die Kombination aus diesen Materialien.

Für die speziellen Ansprüche der Elektromobilität und der Notwendigkeit zum Leichtbau, erstellen wir maßgeschneiderte Lösungen, welche die Performance der Produkte unserer Kunden steigert. Selbstverständlich steht bei uns die Entwicklung nachhaltiger Anwendungen im Fokus, daher bewerten wir sehr genau den CO2-Footprint unserer Produkte.

Sie begeistern sich für...

  • Verantwortlich für die CAE-Analyse von Kunststoffwerkstoffen / Verbundwerkstoffen sowie deren Applikationen
  • Durchführen von impliziten und expliziten Struktursimulationen
  • Auswertung und Aufbereitung der Ergebnisse / Erstellung von Berichten
  • Vorstellung der Ergebnisse intern / beim Kunden
  • Validierung von Materialkarten
  • Statische Analyse, Noise-Vibration Harshness, Crash-Analyse, Thermische Analyse, Topologie Optimierung
  • Beratung und Support der Kunden bei der Konzeptentwicklung für den automobilen Leichtbau
  • Entwicklung von Lösungen bei technischen Problemen während der Entwicklungsphasen
  • Initiation und Unterstützung neuer Projekte durch technische Vorschläge an die potenziellen Auftraggeber
  • Koordination der Analysen mit den Kunden und externen Partnern
  • Enge Zusammenarbeit mit allen internationalen Standorten

...und bringen folgende Qualifikationen mit?

  • Studium der Werkstoffwissenschaften, Kunststofftechnik, Maschinenbau oder vergleichbare Richtung
  • Mehrjährige Erfahrung in der Struktursimulation von Kunststoffen
  • Erfahrung mit FVK Werkstoffen oder hybriden Werkstoffverbunden
  • Erfahrung mit ANSYS wünschenswert
  • Erfahrung mit LS-DYNA wünschenswert
  • Erfahrung mit ANSA und META wünschenswert
  • Erfahrung mit CAD Software (Catia V5, NX, ProE, Spaceclaim) wünschenswert
  • Technische Englischkenntnisse
  • Teamfähigkeit, Durchsetzungsvermögen und Kooperationsbereitschaft
  • Reisebereitschaft

Dann bieten wir:

Einen spannenden Arbeitsplatz in einer dynamischen Industrie, facettenreiche Herausforderungen sowie persönliche und fachliche Entwicklungsmöglichkeiten in einem kollegialen Arbeitsumfeld. Je nach beruflicher Erfahrung und Qualifikation erhalten Sie eine angemessene Vergütung.

Produkt-Highlights

Ihr persönlicher Kontakt

Simone von Gilgenheimb

Specialist Recruiting & Learning

POLYTEC PLASTICS Germany

Brandstraße 29
49393 Lohne
Deutschland www.polytec-group.com
Your browser is out of date!

Update your browser to view this website correctly. Update my browser now

×